Wie wird es besser aussehen, besser den eigenen Anforderungen und Wünschen entsprechen? Das eigene Heim ist für viele die teuerste Investition ihres Lebens, eine Investition in die eigene Familie und eine Investition, die – ganz nebenbei bemerkt – auch bei den meisten eine nahezu lebenslange Kreditrückführung bedeutet.

Es ist also mehr als wirklich gut nachvollziehbar, dass die Entscheidung für ein Eigenheim eine ganze Reihe von Fragen zu Raumaufteilung, Innenausstattung und flexibler Nutzbarkeit der Immobilie aufwerfen.

3D Hausplaner als optische Orientierung und als Entscheidungshilfe

Moderne Technik unterstützt mittlerweile nicht nur Bau-Profis, sondern auch deren private Kunden bei der Entscheidung für oder eben auch wider einer (Aus-) Bauvariante. Während man noch vor wenigen Jahren wochenlang auf Renderings der Architekten warten musste, lässt sich mit moderner Software wie ein 3D Hausplaner ebenso einfach wie schnell eine gewünschte Änderung in die Planung einfügen.

Cedreo verfolgt mit 3D-Hausplaner von Cedreo kein „von Architektur-Profis für Profis“ Konzept, sondern richtet sich vornehmlich an die Vertreter von Bauträgen, Innenarchitekten und Projektentwickler, die schnell und unkompliziert die Änderungswünsche potentieller Kunden in bestehende Planungen einbauen um einen ersten Eindruck über die Auswirkung der Änderung vermitteln zu können. Dabei ist es dann auch zunächst unwichtig, ob der Kunde bereits bestimmte Vorstellungen für sein Bauprojekt hat, oder auf schon von Ihnen realisierte Projekte als Inspiration zurückgreifen will. Mit dem 3D-Hausplaner kann ein erstes Vorprojekt in Windeseile erstellt und noch schneller modifiziert und an alle Wünsche angepasst werden. Sie liefern 2D und 3D-Pläne sowie virtuelle Rundgänge in einem 3D-Modell in kürzester Zeit, sogar Besichtigungen am Abend sind möglich.

Software berücksichtigt Einrichtungs- und Ausstattungsvorschläge

Beispiel 3D Hausplaner

Die Datenbank von Cedreo erweitert sich ständig und bietet zurzeit schon über 7000 Produkte, sowie Einrichtungs- und Ausstattungsvorschläge. Hinzu kommen Ihre eigenen gespeicherten Daten, auf die Sie jederzeit zurückgreifen können. Das Team von Cedreo steht Ihnen ebenfalls zur Verfügungen, um sie mit den neuesten und relevantesten Infos bezüglich spezifischer, geografischer Gebiete oder Klimabesonderheiten zu unterstützen.

Der 3D-Hausplaner eignet sich übrigens nicht nur für Neubauten, er kann genauso für Renovierungen oder Um- und Anbauten verwendet werden.

Die Software von Cedreo ist als SAAS für den Computer erhältlich und ist nicht als Download verfügbar. Der 3D-Hausplaner von Cedreo ist weder CAD noch BIM Software