Leuchte Stchu-Moon 01 von Catellani & Smith

Mit der Designerleuchte Stchu Moon 01 von Catellani & Smith holt man sich tatsächlich einen Mond ins Zimmer. Mit silberfarbener Beschichtung strahlt er helles, eher kaltes, aber seidiges Licht aus, das dem seines Vorbilds am Himmel ähnelt. Eine goldfarbene Oberfläche sorgt für einen warmen, sonnigen Schimmer. Die Designerleuchte, die der Italiener Enzo Catellani 1995 entwarf, ist der Ausgangspunkt für eine umfassende Kollektion von Lampen, die allesamt dem Mond huldigen. Sie bestehen aus Halbkugeln aus Aluminum mit reliefartiger Oberfläche. Darauf projiziert ein Reflektor mit einer Halogenbirne das Licht, das wiederum vervielfacht zurückgeworfen wird. So entsteht der Eindruck einer selbst leuchtenden Kreisfläche. Die Innenwände der Designerleuchte sind wahlweise mit Gold- oder mit Silberfolie beschichtet, außen ist die Halbkugel mattschwarz. Da die Leuchten weitgehend in Handarbeit entstehen, trägt jedes Exemplar individuelle Merkmale. Neben der Bodenlampe Stchu-Moon 01 umfasst die Serie auch Steh-, Pendel- und Wandleuchten.

Designleuchten Made in Italy

Catellani & Smith, das ist die Firma, die Catellani 1989 mit dem Architekten Logan Smith, einem Engländer, gründete. Jede extravagante Designerleuchte entsteht bis heute in Villa di Serio unweit der norditalienischen Stadt Bergamo. Die Büros sind in einer restaurierten Mühle mit Blick auf die Hügellandschaft untergebracht. Die beiden Produktionsstätten von Catellani & Smith überzeugen durch großzügige, lichtdurchflutete Räumlichkeiten. Wegen der aufwendigen Fertigung in Handarbeit werden die Leuchten von Catellani & Smith nur in Kleinserien hergestellt.

Written by Moebel in Leuchten

Next Post

Designleuchte Cellula von anthologie QUARTETT

Mit der Designerleuchte Stchu Moon 01 von Catellani & Smith holt man sich tatsächlich einen Mond ins Zimmer. Mit silberfarbener Beschichtung strahlt er helles, eher kaltes, aber seidiges Licht aus, das dem seines Vorbilds am Himmel ähnelt. Eine goldfarbene Oberfläche sorgt für einen warmen, sonnigen Schimmer. Die Designerleuchte, die der Italiener Enzo Catellani 1995 entwarf, ist der Ausgangspunkt für eine umfassende Kollektion von Lampen, die allesamt dem Mond huldigen. Sie bestehen aus Halbkugeln aus Aluminum mit reliefartiger Oberfläche. Darauf projiziert ein Reflektor mit einer Halogenbirne das Licht, das wiederum vervielfacht zurückgeworfen wird. So entsteht der Eindruck einer selbst leuchtenden Kreisfläche. […]

Continue Reading